Festkonzert 35 Jahre Winners & Masters

Festkonzert 35 Jahre Winners & Masters © Sven Darmer / Markus Schmuck

In 35 Jahren hat der Kulturkreis Gasteig e.V. sich als herausragender Talentschuppen der Klassik etabliert und feiert diese Erfolgsgeschichte stilecht mit einem Winners and Masters Festkonzert unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministers für Wissenschaft und Kunst, Markus Blume, im Münchner Künstlerhaus.

Freuen Sie sich auf das Programm der Extraklasse mit Philipp Schupelius (*2003) und Marie Sophie Hauzel (*2000). Der junge Berliner Cellist aus der renommierten Talentschmiede der Kronberg Akademie gewann 2020 den „Discovery Award“ der International Classical Music Awards (ICMA), 2022 den Boris Pergamenschikow Grant der Hochschule für Musik Berlin, 2023 den Fanny Mendelssohn Preis in Hamburg und die Silbermedaille des Eurovision Young Musicians Contest beim Festival Radio France in Montpellier. Als Solist und Kammermusiker begeistert Philipp schon heute auf den großen Konzertbühnen in ganz Europa.

Ihr ausgeprägtes Entdeckergen haben die leidenschaftlichen Talentsucher des Kulturkreises Gasteig e.V. auch mit der Auswahl von Marie Sophie Hauzel erfolgreich unter Beweis gestellt.

Die junge Pianistin hat sich nicht nur in München, sondern auch international bereits einen Namen gemacht: Sie konzertierte bereits mehrfach für Winners und Masters in deren Konzertreihe und gewann diverse internationale Klavierwettbewerbe. Wiederholt trat sie in der Sendung ‚Stars von morgen‘ von Rolando Villazón und auch mit dem Geiger Daniel Hope im Fernsehen auf.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Gasteig e.V., der Hochschule für Musik und Theater München und dem Bayerischen Rundfunk (BR-Mitschnitt).

Einen ersten Eindruck vom Zusammenspiel der beiden Talente gewinnen Sie hier.

 

Programm

Robert Schumann – 5 Stücke im Volkston, op. 102
1. Mit Humor
2. Langsam
3. Nicht schnell, mit viel Ton zu spielen
4. Nicht zu rasch
5. Stark und markiert

Alfred Schnittke
Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 1
1. Largo
2. Presto
3. Largo

Pause

Johann Sebastian Bach – Sonate für Viola da Gamba und Hapsichord D-Dur BWV 1028
1. Adagio
2. Allegro
3. Andante
4. Allegro

Ludwig van Beethoven – Sonate Nr. 4 in C-dur, op. 102 Nr. 1
1. Andante – Allegro vivace
2. Adagio – Allegro vivace

Karte 25 €, erm. 10 €

Ermäßigung für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises.

(5 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden die bestellten Karten automatisch an der Abendkasse hinterlegt)

Freie Platzwahl

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

Weitere Termine

Winners & Masters Konzert mit Yukine Kuroki 18.01.2024

Winners & Masters Konzert mit Zala & Val Kravos 23.02.2024

Winners & Masters Klavierkonzert mit Elia Cecino 15.03.2024

Winners & Masters Konzert mit Victor Braojos am 14.05.2024

Winners & Masters Liederabend mit Lila Crisp und Gerold Huber am 14.06.2024

Winners & Masters Klavierkonzert mit Sonja Uhlmann am 12.07.2024

Abo

15 € pro Konzert bei Auswahl von vier Konzerten
(nur an Tageskasse erhältlich)

Die Broschüre zu den Winners&Masters Konzerten finden Sie hier zum Download.

Termine

Termine

Datum

Uhrzeit

19 April 2024

19:30 UHR

Empfehlungen

Empfehlungen

08 Dezember 2024
bis 08.12.2024
11:00 Uhr
17 Januar 2025
bis 17.01.2025
19:30 Uhr
30 Januar 2025
bis 30.01.2025
19:30 Uhr
15 März 2025
bis 15.03.2025
19:30 Uhr
16 März 2025
bis 16.03.2025
19:30 Uhr
21 März 2025
bis 21.03.2025
19:30 Uhr

Kikolino Kinderkonzert

Kinder Programm Mehr zum event

Winners & Masters mit Michal Balas & Mikolaj Wozniak

Konzerte Mehr zum event

Bühnenjubiläum - 50 Jahre Klavierduo Paratore

Konzerte Mehr zum event

Three Wise Men - Hommage an Gershwin

jazz Mehr zum event

5. Portraitkonzert mit der Bayerischen Staatsoper

Konzerte Mehr zum event

Winners & Masters mit Maya Vichert & Sonja Uhlmann

Konzerte Mehr zum event