Nier Chen

Nier Chen

Nier Chen hat eine Vorliebe für gemischte Medien. Ihre Gemälde, Collagen, Installationen, und Drucke prägen starke Emotionen und Intuition. Improvisation und Action Painting lassen Zufälliges, Falsches und Aufregendes entstehen. Als neue Malsprachen hat die chinesische Künstlerin Pastellmalerei auf Sandpapier, Graffitirollen auf Schwefelsäurepapier, experimentelles Reiben und den Transferdruck entdeckt. Die metaphorischen abstrakten Symbole und satten Farben prägen in Kombination mit Alltagsmaterialien wie Schlamm, Kohle, Erz, Gewürze, Asche oder Kreide ihren unverwechselbaren persönlichem Stil: improvisatorisch, wild, hybrid, voller Poesie.

Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 089 599 184 14

Vernissage

15.11.2023 19 Uhr

Ausstellungszeitraum

16.11. – 06.01.2024

Termine

Termine

Datum

Uhrzeit

15 November 2023

19:00 UHR

Frei oder Abendkassen

Empfehlungen

Empfehlungen

11 Mai 2024
bis 11.05.2024
20:00 Uhr
21 Januar 2024
bis 21.01.2024
11:00 Uhr
22 Oktober 2023
bis 22.10.2023
11:00 Uhr
15 Mai 2024
bis 21.07.2024
19:00 Uhr
19 November 2023
bis 19.11.2023
19:30 Uhr
05 Juli 2024
bis 05.07.2024
19:30 Uhr

Lange Nacht der Musik 2024

Glanzlichter Mehr zum event

4. Kammerkonzert der Münchner Philharmoniker

Kooperationen Mehr zum event

2. Kammerkonzert der Münchner Philharmoniker

Kooperationen Mehr zum event

HOLZ und STEIN. Ein Rendezvous

Ausstellungen Mehr zum event

Winners & Masters Konzert mit Jaeden Izik-Dzurko

Künstlerhaus Konzerte Mehr zum event

Musikalische Reise durch Europa

Künstlerhaus Konzerte Mehr zum event