Die Orchesterprobe

Bühne, Freitag, 31.07.2020, 19.00 Uhr, Innenhof

SommerNächte

eine Komödie nach Karl Valentin
vom ValentinKarlstadt Theater München

Mit Johann Anzenberger als Karl Valentin, Bele Turba als Liesl Karlstadt und dem Katastrophen Ensemble

Die Orchesterprobe des ValentinKarlstadt Theaters wurde zum Hit, mit dem AZ Stern der Woche geehrt und mit vielen hervorragenden Kritiken bedacht.
In dieser haarsträubenden, zeitlosen Komödie gibt „Valentin" nacheinander den Trompeter, Violinisten und Schlagzeuger. Ständig unterbricht und provoziert der aufmüpfige „schlechteste" Musiker den Vorstadtkapellmeister („Karlstadt"), und bringt ihn zur Verzweiflung. Nichts klappt, und das aufs Schönste. In der Zwischenzeit übt sich das Orchester herrlich schräg durch unsägliche Kostproben mit schwungvoller und skurriler Musik.

Ein wunderbar groteskes Gefecht zwischen Taktstock, Maßkrug und Geigenbogen – ein Großangriff auf die Lachmuskeln.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln.

Kartenpreise

€ 22 | erm.* € 11

*Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage des enstprechenden Ausweises.

Wenige Restkarten an der Tages- und Abendkasse erhältlich

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Lippentriller
Die Veranstaltung kann leider nicht stattfinden

Austropop
Die Veranstaltung kann leider nicht stattfinden

Amadeus Wiesensee
KünstlerhausKonzerte

Münchner Klaviertrio
KünstlerhausKonzerte