Georg Kreisler Abend

Bühne, Donnerstag, 23.07.2020, 19.00 Uhr, Innenhof

SommerNächte

Ein Musikkabarett aus Wien
Musik von Georg Kreisler mit Christian Auer

„Gehn ma Tauben vergiften im Park" oder
„Der Wiener ist von Natur aus bös"

Was haben eine Telefonbuchpolka, eine handgreifliche Auseinandersetzung von Bedürftigen vor der Pforte eines Klosters, ein Lied über ein Weib, das den Ehemann verlassen will, ein Märchenprinz, die Messerattacke einer Ehefrau auf den Mann wegen eines Backhenderls, ein unglücklicher Triangelspieler und ein unter dem Ehebett liegender Liebhaber, der für einen Pantoffel gehalten wird, miteinander zu tun?
Nichts! Außer, dass alle G´schicht´n den Charakter des Wieners aufs wunderbarste offenbaren. Und dieser Charakter ist grundsätzlich böse. Wer sich noch ein wenig Schadenfreude im Herzen bewahren konnte, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln.

Kartenpreise

€ 22 | erm.* € 11

*Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage des enstprechenden Ausweises.

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

‚Der kleine Lord‘ – Weihnachtsmusical mit Livemusik in drei Akten
Glanzlichter

Gauklerball 2023 mit Flower Power
Glanzlichter

Stefan Hunstein & Mathias Huth präsentieren 'Enoch Arden' von Richard Strauss
Wort & Musik