Christian Peschke - Skulptur

Vernissage, Mittwoch, 11.03.2020, 19.00 Uhr, Innenhof

Skulpturenausstellung im Innenhof

Christian Peschkes Skulpturen sind nicht nur zum Betrachten da, sondern sie verlangen nach Berührung und führen somit zu einem Fest der Wahrnehmung. Die Pracht und der Glanz der Oberflächen vervollständigen die Gesamtimpression und verleihen den Kunstwerken eine Eleganz und geheimnisvolle Unnahbarkeit. Dadurch entsteht die Spannung durch das Gleichgewicht zwischen Licht und Schatten, Bewegung und Ruhe.

In der konsequent durchgeführten Abstraktion gelingt es Christian Peschke das Gewand zu entmaterialisieren, ohne der Figur die Würde und Dramatik zu nehmen. „Die weiblichen Formen meiner Figuren sind Ausdruck der lebensbejahenden und harmonisierenden Seele, die sich für mich im fraulichen Körper am deutlichsten offenbart"

Sein letztes Werk, das „Peschke-House" in Flintsbach, ist eine Einladung an alle, die sein OEuvre in einem Gesamtkonzept von Architektur und zeitgenössischer Kunst erleben wollen.

Termine

Vernissage:
11.03.2020, 19 Uhr

Ausstellungsdauer:
12.03. bis 24.04.2020

Weitere Termine

Christian Peschke - Malerei
Mittwoch, 11.03.2020, 19.00 Uhr

Kartenpreise

Eintritt frei.

Um Anmeldung zur Besichtigung der Ausstellung wird gebeten unter 089 5991 8414.

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Ich ritt in die Nacht - Ein literarisch musikalischer Abend mit Blick auf das Paul-Celan-Jahr 2020
Wort & Musik

Kreative Schreibwerkstatt: Geschichten hinter historischen Mauern
Junges Programm

Brandner Kaspar
Ein phantastisches Spectaculum mit Musik | Premiere