2. Portraitkonzert

Liederabend, Sonntag, 15.12.2019, 19.30 Uhr, Millerzimmer

Opernstudio der Bayerischen Staatsoper

Juliana Zara (Sopran), Markus Suihkonen (Bass),
Michael Pandya (Klavier)

Juliana Zara studierte an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Die Sopranistin gewann 2016 den Preis der Marilyn Horne Rubin Scholar, sowie 2017 den Louis and Marguerite Bloomberg Prize. Einige Gastauftritte führten sie u.a. an die Opera NEO und an das Boston Early Music Festival. Seit der Spielzeit 2019/20 ist sie Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper.

Markus Suihkonen studierte an der Sibelius-Akademie in Helsinki. 2015 gewann er den Ersten Preis beim Timo Mustakallio Gesangswettbewerb und erhielt ein Stipendium von der Martti Talvela Stiftung. Nach seinem Debüt an der Finnish National Opera war er an der Sibelius-Akademie, am Alexander-Theater, am Mariinsky-Theater und an der Vlaamse Opera zu erleben. Seit der Spielzeit 2018/19 ist er Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper.

 

Kartenpreise

€ 20 | € 10 erm.

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises.

Kartenverkauf

ausschließlich über die Bayerische Staatsoper, Tel: 089 21 85 19 22

Weblink

Website der Bayerischen Staatsoper

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Goya oder 'Der arge Weg der Erkenntnis'
SommerKino im Münchner Künstlerhaus

Volver - Zurückkehren
SommerKino im Münchner Künstlerhaus

Montserrat Suarez 'Noche Flamenca'
SommerNächte im Münchner Künstlerhaus

Hopfengärten & Schäffler
Ausstellung im Kunstkabinett

Brachland
Wort & Musik im Münchner Künstlerhaus