Stefanie Boltz Trio - Midwinter Tales

Jazz, Samstag, 14.12.2019, 20.30 Uhr, Millerzimmer

jazz and beyond

Xmas Konzert und CD Präsentation

Stefanie Boltz (voc), Sven Faller (b), Martin Kursawe (git)

„Gesang mit allen Sinnen und unbändiger Lebenslust!" schreibt die Südwest Presse über Stefanie Boltz. Aufsehen erregt sie seit einigen Jahren als singende Hälfte des preisgekrönten Duos „Le Bang Bang" mit Kontrabassist Sven Faller, mit dem sie mittlerweile fast alle namhaften Orte der deutschsprachigen Konzertlandschaft besucht hat. Inzwischen präsentiert sie auch Songs aus eigener Feder, die sich intuitiv zwischen Jazz, gospeligem Blues und Acoustic Songwriting bewegen. Mit den Midwinter Tales bringt Stefanie Boltz erstmals ein Winter- & Weihnachts-Programm auf die Bühne. Ein Song-Reigen, wie sie ihn selbst gern im Winter hören würde: Musik, die sie dem Winterschlaf entlockt hat.

Ein Eintauchen in seltene Songperlen, sowie Interpretationen bekannter Weihnachtsmusik, die man so vielleicht gar nicht sofort erkennt.


Bestellen Sie online Tickets für diese Veranstaltung


Bisher reservierte Karten: (Gesamtpreis: )

Karten im Warenkorb bestellen & bezahlen


Kartenpreise

€ 20 | erm. € 10

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage des enstprechenden Ausweises.

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de
Online-Ticketverkauf

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Hopfengärten & Schäffler
Ausstellung im Kunstkabinett

Peter Lindenberg - Kapuzinerkresse
Skulpturen im Innenhof

Tuija Komi Quartett - Midnight Sun
jazz and beyond

Ferdinand, der Stier
Junges Programm im Münchner Künstlerhaus

Florian Etti - Artificial Painting
Ausstellung im Kunstkabinett

Du bist wie eine Blume...
Ein musikalisch-literarischer Abend zum 200. Geburtstag von Clara Schumann