Konzert für Violoncello und Klavier

Konzert, Freitag, 18.10.2019, 19.30 Uhr, Festsaal

KuenstlerhausKonzerte

Cello: Mark Drobinsky
Klavier: Simon Adda-Reyss

Werke von J. Brahms, M. Vajnberg, F. Chopin, M. de Falla und A. Santana

Mark Drobinsky wurde in Baku, Aserbaidschan, geboren und war Schüler von Mstislav Rostropovitch an der Tschaikowsky Hochschule für Musik in Moskau. Er gewann den Ersten Preis für Kammermusik beim internationalen ARD Wettbewerb München und lehrte am Gnessine Institut.

Die Kritik erklärte Drobinsky einstimmig zu einem der größten Meister des Cellos. Er musiziert mit namenhaften Künstlern wie u.a. Martha Argerich, Misha Majsky, Lilya Zilberstein, Dora Schwarzberg sowie Dirigenten wie Valery Gergiev, Mstislav Rostropovitch und Maxime Schostakovitch. Der Künstler beherrscht nicht nur das klassische Repertoire sondern setzt sich auch für die Entdeckung neuer Werke ein. Mark Drobinsky spielt ein Violoncello des italienischen Meisters Carlo Antonio Testore aus dem Jahr 1748.

Begleitet wird Mark Drobinsky von dem jungen Pianisten und Organisten Simon Adda-Reyss aus Paris.


Bestellen Sie online Tickets für diese Veranstaltung



Bisher reservierte Karten: (Gesamtpreis: )

Karten im Warenkorb bestellen & bezahlen


Kartenpreise

Kat. I: € 26
Kat. II: € 20 | erm.* € 10

* Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte nach Vorlage des Ausweises.

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de
Online-Ticketverkauf

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Presse

Pressemitteilung Konzert

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Hopfengärten & Schäffler
Ausstellung im Kunstkabinett

Peter Lindenberg - Kapuzinerkresse
Skulpturen im Innenhof

Tuija Komi Quartett - Midnight Sun
jazz and beyond

Ferdinand, der Stier
Junges Programm im Münchner Künstlerhaus

Florian Etti - Artificial Painting
Ausstellung im Kunstkabinett

Du bist wie eine Blume...
Ein musikalisch-literarischer Abend zum 200. Geburtstag von Clara Schumann