Holzsteingold - Skulptur und Schmuck

Vernissage, Mittwoch, 03.04.2019, 19.00 Uhr, Innenhof

Skulpturenausstellung im Innenhof bis 06. Mai

Das übergeordnete Ziel der Holzbildhauer-Schulen, aus einer langen Tradition gewachsen, ist die Entwicklung einer sensiblen Wahrnehmung für Gestaltung und Formgebung.

Die Schulen vermitteln sowohl traditionell-handwerkliche als auch innovative Arbeitsweisen, sowie Kompetenz im Umgang mit verschiedenen Materialien und der Präsentation in der Öffentlichkeit. Die Münchner Berufsfachschul- und Meisterklassen für das Holzbildhauerhandwerk, die Städtische Fachschule für Steintechnik und die Städtische Meisterschule für das Gold- und Silberschmiedehandwerk zeigen Skulpturen und Schmuck aus den Materialien Holz, Naturstein und Edelmetall.

Die ausstellenden Schulen an der Luisenstraße im Zentrum Münchens haben bereits mehrfach mit dem Künstlerhaus erfolgreich zusammengearbeitet. Diese Projekte sind aus den schulinternen Wettbewerben, die alljährlich von der Danner-Stiftung gefördert werden, hervorgegangen.

Termine

Vernissage:
03.04.2019, 19 Uhr

Ausstellungsdauer:
04.04. bis 06.05.2019

Kartenpreise

Eintritt frei.

Um Anmeldung zur Besichtugung der Ausstellung in der Lithografiewerkstatt wird gebeten unter: 089 5991 8414

Presse

Pressemitteilung zur Ausstellung

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Tuija Komi Quartett - Midnight Sun
jazz and beyond

Ferdinand, der Stier
Junges Programm im Münchner Künstlerhaus

Florian Etti - Artificial Painting
Ausstellung im Kunstkabinett

Du bist wie eine Blume...
Ein musikalisch-literarischer Abend zum 200. Geburtstag von Clara Schumann