Matthias Bublath´s Solo Piano Visions

Jazz, Freitag, 30.11.2018, 20.30 Uhr, Millerzimmer

Latin Jazz, Funk, Classical, Blues

Der Münchner Tastenvirtuose Matthias Bublath entwickelt immer neue und sehr unterschiedliche Projekte, die von Jazz, Blues, Funk und Gospel bis zu lateinamerikanischen Rhythmen reichen.

In fast zehn Jahren als freischaffender Musiker in New York nutzte er die Möglichkeit, mit Bands unterschiedlichster Stilrichtungen zu spielen. Die Vielseitigkeit, die er sich dabei aneignete, kommt auch in seinen Bandprojekten und seinen zehn Alben unter eigenem Namen zum Tragen.

Matthias Bublath ist allerdings nicht nur ein hervorragender Ensemble-Musiker, sondern glänzt auch als Solo Pianist. Seit Anfang seiner Karriere bemüht er sich, neue Wege der Klang Ästhetik zu erschließen. In melodiestarken Eigenkompositionen bezieht er sich auf den Sound der Genreklassiker des Jazzpianos. Ebenso wagt er es auch, mit aufregenden Neuinterpretationen bekannter Standards ungewöhnliche Stilwendungen und Klangkombinationen zu entwickeln.

Der musikalischen Bandbreite und Stilistik sind hier keine Grenzen gesetzt – ebenso wenig der Virtuosität der Darbietung!

Foto oben: Philipp Wulk
Foto unten: Zach Smith


Kartenpreise

€ 20 | erm. € 10

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Gäste mit Schwerbehinderung nach Vorlage des Ausweises.

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Presse

Pressemitteilung Matthias Bublath

Abonnement

Dieses Konzert ist im Abonnement buchbar!

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Thomas de Lates & Oliver Hahn - Flammende Herzen 4.0
jazz and beyond

Roman Patkoló & Oleksandra Fedosova
KünstlerhausKonzerte

Lustige Abenteuerlieder aus dem Koffer | Sternschnuppe
Junges Programm im Münchner Künstlerhaus