**ABGESAGT** - Macbeth - Modernes Musiktheater nach William Shakespeare (Schulvorstellung)

Theater, Dienstag, 06.11.2018, 10.00 Uhr,

Junges Programm

** Diese Veranstaltung ist abgesagt! **

Blut wird vergossen, nachdem Macbeth erfahren hat, dass er einmal König werden wird. Drei übermächtige Wesen haben den schottischen Adligen wissen lassen, was seine Zukunft bringen wird. Zusammen mit seiner Angetrauten Lady Macbeth wird er zum Mörder, um sein Schicksal wahr werden zu lassen. Während Schottland in Dunkelheit versinkt, verfällt Macbeth immer mehr dem Traum von ewigem Triumph und Herrschaft. Wer ihm im Weg steht, muss sterben.

Je mehr Blut an ihren Händen klebt, desto mehr entfernen sich die beiden Liebenden voneinander. Was einmal Liebe war, ist schlussendlich nur noch gemeinsames wahnsinniges Streben nach Macht, das keine Grenzen kennt. Vom Wahn befallen und ausdruckslos gegenüber der Welt, die sie umgibt, glaubt Macbeth, nach einer erneuten Prophezeiung, unverwundbar zu sein. Doch da beginnt sich der Waldvor seinem Schloss auf ihn zuzubewegen ...

Was sagt uns Macbeth, William Shakespeares über vierhundert Jahre alte Tragödie, heute – in einer Welt, in der wir nicht mehr an magische Einfl üsse und übermenschliche Gestalten glauben wollen?

„Macbeth" ist die fünfte eigenständige Produktion der statt.oper (Text: Anna-Lu Rausch, Komposition: Alexander Mathewson), in der ausschließlich junge Erwachsene zwischen 16 und 23 Jahren für Musik, Text und Ausstattung verantwortlich sind.

In Kooperation mit der statt.oper
Leitung: Nina Rausch


Termine

** Diese Veranstaltung ist abgesagt! **

Weitere Termine

Macbeth - Modernes Musiktheater nach William Shakespeare
Dienstag, 06.11.2018, 19.30 Uhr

Kartenpreise

** Diese Veranstaltung ist abgesagt! **

Download

Flyer zum Musiktheater

Presse

Pressemitteilung zu MacBeth

Abonnement

Diese Veransteltung ist im Abonnement buchbar!

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Thomas de Lates & Oliver Hahn - Flammende Herzen 4.0
jazz and beyond

Roman Patkoló & Oleksandra Fedosova
KünstlerhausKonzerte

Lustige Abenteuerlieder aus dem Koffer | Sternschnuppe
Junges Programm im Münchner Künstlerhaus