Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse elektronisch gespeichert und für den Versand unseres Newsletters genutzt wird (Datenschutzerklärung).

Nach der Einschreibung über das folgende Formular erhalten Sie eine Empfangsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie über den enthaltenen Link abschließend den Erhalt des Newsletters.

Zur Newsletter-Abmeldung

Iris von Huene: Now and everywhere

Vernissage, Mittwoch, 26.09.2018, 19.00 Uhr, Innenhof

Skulpturenausstellung im Innenhof

Klare einfache Formen, gefertigt aus großen alten Baumstämmen, das ist das Erkennungsmerkmal  der Skulpturen von Iris von Huene.

Ihre Arbeiten orientieren sich formal an natürlichen sowie kulturellen Urformen, welchen die gleiche archaische Urkraft inneliegt, wie sie in den Stämmen uralter Bäume zu finden ist. Durch diese Kombination aus Form und Material schlägt sie eine Brücke zwischen Natur und Kultur und ermöglicht so über die Skulptur einen Zugang zu dieser ursprünglichen Kraft.

Durch die schlichte Bearbeitung mit der Kettensäge bleibt diese Ursprünglichkeit erhalten. Die starke, klare Präsenz der Arbeiten bringt den Betrachter direkt zu den existenziellen Themen, die Iris von Huene ein Anliegen sind: Gleichberechtigung, Nahrung, Gewalt, Naturzerstörung ...

Termine

Vernissage:
26.09.2018, 19 Uhr

Ausstellungsdauer:
27.09. bis 04.11.2018

Kartenpreise

Eintritt frei.

Presse

Pressemitteilung Iris von Huene

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.
Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Internationale Lithotage 2018
29. August - 02. September 2018

Buck Roger & The Sidetrackers
SommerNächte im Münchner Künstlerhaus

Litho4Kids
Internationale Lithotage 2018

"Das kleine Gespenst" von Otfried Preußler
Bucherzählung für Kinder mit Anja Bever

Dichter lieben: Ein heiterer, zärtlicher, zynischer, boshafter Abend über Heinrich Heine und Kurt Tucholsky
Wort und Musik im Münchner Künstlerhaus

Gauklerball: Die Gaukler in den Tiefen des Meeres
Das grandiose und schönste Kostümfest Münchens mit Tradition


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus