Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse elektronisch gespeichert und für den Versand unseres Newsletters genutzt wird (Datenschutzerklärung).

Nach der Einschreibung über das folgende Formular erhalten Sie eine Empfangsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie über den enthaltenen Link abschließend den Erhalt des Newsletters.

Zur Newsletter-Abmeldung

Kreisler Abend mit Christian VonderAu und Oliver Hochkeppel

Kabarett, Sonntag, 05.08.2018, 19.30 Uhr, Innenhof

SommerNächte im Münchner Künstlerhaus

Christian VonderAu mit Musik von Georg Kreisler u.a. und Szenen aus dem Wiener Bezirksgericht

Gehn ma Tauben vergiften im Park oder Der Wiener ist von Natur aus böse

Was haben eine Telefonbuchpolka, eine handgreifliche Auseinandersetzung von Bedürftigen vor der Pforte eines Klosters, ein Lied über ein Weib, das den Ehemann verlassen will, ein Märchenprinz, die Messerattacke einer Ehefrau auf den Mann wegen eines Backhenderls, ein unglücklicher Triangelspieler und ein unter dem Ehebett liegender Liebhaber, der für einen Pantoffel gehalten wird, miteinander zu tun?

Nichts! Außer, dass alle G´schicht´n den Charakter des Wieners aufs Wunderbarste offenbaren. Und dieser Charakter ist grundsätzlich böse. Wer sich noch ein wenig Schadenfreude im Herzen bewahren konnte, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen.

„Ein Anhauch von schlechter Laune genügt, und der gemütliche Wiener Singsang kippt um in ätzendes Genöle. Wunderbar macht er das ... Presst unendlich gelangweilt die gedehnten Vokale aus dem Kehlkopf. Herrlich nasal. Schleift die Ähs und Öhs von Laut zu Laut müder zusammen. Erst Glucksen und Kichern, dann Lacher, immer öfter und immer lauter. Das Publikum ist hingerissen. Und VonderAu lässt sich höher und höher hieven von der Woge des Gelächters." (Münchner Merkur)




Weitere Termine

Kerstin Heiles singt Edith Piaf
Donnerstag, 26.07.2018, 19.30 Uhr

Feuerbach Quartett
Dienstag, 31.07.2018, 19.30 Uhr

Flamenco mit Montserrat Suárez
Mittwoch, 01.08.2018, 19.30 Uhr

Flamenco mit Montserrat Suárez
Donnerstag, 02.08.2018, 19.30 Uhr

Sommersalon mit Albrecht von Weech
Freitag, 10.08.2018, 19.30 Uhr

Flamenco mit Gisa Michelón und Estela Sanz Posteguillo
Donnerstag, 09.08.2018, 19.30 Uhr

Flamenco mit Gisa Michelón und Estela Sanz Posteguillo
Samstag, 11.08.2018, 19.30 Uhr

Kartenpreise

€ 22 | erm. € 11

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

Presse

Pressemitteilung Kreisler-Abend

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Joan Miró | Charme und Poesie der Farben
SommerAusstellung im Münchner Künstlerhaus

Liebeszauber
SommerKino im Münchner Künstlerhaus

Druckgrafik-Workshops für Erwachsene
Rahmenprogramm zur Joan Miró-Ausstellung

Lithografie-Workshop für Jugendliche 10-14 Jahre | 2 Stunden
Rahmenprogramm zur Joan Miró-Ausstellung

Joan Miró - Le feu intérieur
SommerKino im Münchner Künstlerhaus

Gisa Michelón "Flamenco y otros amores"
SommerNächte im Münchner Künstlerhaus

Gisa Michelón "Flamenco y otros amores"
SommerNächte im Münchner Künstlerhaus

Flez Orange
SommerNächte im Münchner Künstlerhaus


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus