Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse elektronisch gespeichert und für den Versand unseres Newsletters genutzt wird (Datenschutzerklärung).

Nach der Einschreibung über das folgende Formular erhalten Sie eine Empfangsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie über den enthaltenen Link abschließend den Erhalt des Newsletters.

Zur Newsletter-Abmeldung

Klavierabend mit Yojo Christen

Konzert, Donnerstag, 17.05.2018, 19.30 Uhr, Festsaal

KünstlerhausKonzert

Der oft als Wunderkind gefeierte Yojo Christen spielt seit seinem fünften Lebensjahr Klavier und absolvierte schon als achtjähriger abendfüllende Konzerte. Dabei hatte er das Glück, dass sein Stiefvater der Pianist und Komponist Franz Hummel ist, der das begabte Kind von Anfang an unterrichtete.

Bereits in jungen Jahren begann er, selbst zu komponieren, so dass neben klassischer und romantischer Klavierliteratur Yojos Repertoire mittlerweile auch eine ganze Reihe von Eigenkompositionen umfasst. Auch im Ausland ist er längst kein Unbekannter mehr.

ür seine Komposition Friede, die er nach dem Morsecode für das entsprechende griechische Wort ›Irini‹ geschrieben und im Münchner Künstlerhaus selbst uraufgeführt hat, erhielt Yojo als jüngster Teilnehmer beim internationalen Diabelli-Kompositionswettbewerb 2015 den zweiten Preis der Jury und den Publikumspreis, den „Goldenen Kentaur“. (An dem Wettbewerb beteiligten sich 126 Komponisten aus aller Welt.)

Er ist … schon ein Klaviervirtuose mit Weitblick … denn was auf seiner zweiten CD zu hören ist, zeugt … von atemraubend natürlicher Musikalität und Fingerfertigkeit. (Der Spiegel)

 

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Klaviersonate A-Dur mit dem „Türkischen Marsch" KV 331
1. Andante grazioso mit 6 Variationen
2. Menuetto
3. Alla Turca

Ludwig van Beethoven
Klaviersonate op. 57 in f-moll (Appassionata)
1. Allegro assai
2. Andante con moto
3. Allegro ma non troppo

Yojo Christen
IRINI
Ausgezeichnet mit dem zweiten und dem Publikumspreis des
internationalen Diabelli-Kompositionswettbewerbs München 2015

PAUSE

George Gershwin
Rhapsody in Blue (eigene Fassung für Solo-Klavier)

Frédéric Chopin
Scherzo Nr. 1 op. 20 h-Moll


Kartenpreise

€ 26 | erm. € 13

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Presse

Pressemitteilung Yojo Christen

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbo zusammen und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Highlights im Künstlerhaus

Michael Hornstein - Jost Henrich Hecker Duo | Sax meets Cello
jazz and beyond

Chris Gall - Piano Solo 2
jazz and beyond

Joan Miró | Charme und Poesie der Farben
SommerAusstellung im Münchner Künstlerhaus


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus