Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Mit dem Ofenrohr ins Gebirge

Vernissage, Mittwoch, 05.04.2017, 19.00 Uhr, Innenhof

Mit dem Ofenrohr ins Gebirge

Ausstellung im Innenhof bis 13. Mai 2017

Eine heimatbezogene Sachkunstaufwendung

Die Bildhauerin Michaela Johanne Gräper und Marinus Wirtl präsentieren im Innenhof des Münchner Künstlerhauses eine ländliche Außenrauminstallation.

Michaela Johanne Gräper ist eine gelernte Holzbildhauerin. Sie hat an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Sir Eduardo Paolozzi und James Reineking studiert.
Ihre bildnerische Sprache zeugt von barock-heiterer Formgebung. Die Arbeiten leben von einer großen Liebe zum Detail und ihre Symbolik ist zuweilen der Volkskunst entlehnt. Die Künstlerin lebt und arbeitet im Ostallgäu.
Der Mensch als Maßstab für Form und Inhalt zeigt Marinus Wirtl vielfältige Möglichkeiten auf, seine bildhauerische Arbeit zu realisieren und zu vertiefen. Er ist ein Tüftler auf dem Boden der Kunst, einer, bei dem sich Kunst, handwerkliches Können und Humor zu einem kreativen Nachmittagskaffee treffen. Er hat an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Ladner Bildhauerei studiert und war bei Prof. Gangkofner Meisterschüler. Marinus Wirtl lebt und arbeitet im Pfaffenwinkel.

Termine

Ausstellungsdauer:
06. April bis 13. Mai 2017

Vernissage:
05. April 2017. 19 Uhr

Kartenpreise

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.

Anmeldung für Besichtigung erbeten unter
089 - 59 91 84 14.

Presse

Pressemitteilung zur Ausstellung

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbonnement zusammen oder verschenken Sie einen AbonnementStrauß und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.
Sprechen Sie uns an!

Highlights im Künstlerhaus

Schauplatz Bibel: LIEBE
SommerLiteratur während der Salvador Dalí-Ausstellung


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus