Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

David Orlowsky Trio: Paris - Odessa

Konzert, Samstag, 18.03.2017, 19.30 Uhr, Festsaal

David Orlowsky Trio: Paris - Odessa

KünstlerhausKonzert

David Orlowsky (Klarinette), Jens-Uwe Popp (Gitarre), Florian Dohrmann (Kontrabass)

„Paris-Odessa“ ist das neueste Programm des David Orlowsky Trios. Die vielfachen Reiseeindrücke, die sie in Städten wie Istanbul, Paris, Bukarest oder Odessa gesammelt haben, werden in diesem musikalisch Programm verarbeitet. Die Folklore des Landes wird auf raffinierte Weise eingebunden und im ganz eigenen Musikstil des David Orlowsky Trios weiterentwickelt. Die Werke sind ein Manifest der Freiheit, Vielfältigkeit und Internationalität. Das Programm ist ein weiterer Meilenstein im Werk des David Orlowsky Trios: mitreißend, lebendig, berührend und einzigartig.“

Das David Orlowsky Trio gehört zu den erfolgreichsten Ensembles europaweit und besticht mit seiner Einzigartigkeit im Musikstil, Klang und im mitreißenden Auftritt. „Chamber.World.Music“ nennt sich ihre selbst entwickelte Musikrichtung, die die Genregrenzen der Klassik, des Klezmers, des Pop, der Musik des Vorderen Orients und des Jazz auslotet.

Das Trio wurde bereits sowohl in der New Yorker Carnegie Hall, der Berliner Philharmonie, dem Concertgebouw Amsterdam und der Philharmonie Luxemburg umjubelt also auch auf großen Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musikfestival, Heidelberger Frühling, dem Lucerne Festival oder Oslo Kammermusikfestival, wo sie regelmäßig zu Gast sind. Die dreifachen ECHO-Klassik Preisträger (2008, 2011 und 2015) komponieren ihre Musik weitgehend selbst und ihre Werke werden weltweit von Schott Musik/Advance Music verlegt.

Highlights der Saison 2015/16 sind Aufführungen ihres Orchester-Programms Symphonic Klezmer mit dem Münchner Rundfunkorchester als auch mit der Kammerakademie Potsdam. Desweiteren konzertieren sie u.a. in der Alten Oper Frankfurt, in DeSingel Antwerpen, beim Great Mountain Festival in Korea, bei BAYER Kultur Leverkusen, beim Musiksommer am Zürichsee, bei den Niedersächsischen Musiktagen, bei dem Rheingau Musik Festival, beim Heidelberger Frühling, bei der renommierten Konzertreihe des dänischen Louisiana-Museums sowie beim East Neuk Festival in Edinburgh.

Im September 2014 erschien die bereits fünfte CD "Klezmer Kings" beim Label Sony Classical, bei dem das Trio exklusiv aufnimmt.



Ihre Kartenreservierung für diese Veranstaltung

Anzahl der Karten (und ggfs. Kategorie oder Ermäßigung)

Name *

Telefon *

E-Mail-Adresse *

Adresse

Nachricht

* Pflichtfelder

Kartenpreise

Kat.I  € 30
Kat.II  € 27 | erm. € 13,50

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte.

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Presse

Pressemitteilung David Orlowsky

Künstlerhaus-Abonnement-Strauß

Kultur statt Blumen: Stellen Sie sich Ihr individuelles KulturAbonnement zusammen oder verschenken Sie einen AbonnementStrauß und erhalten ab 4 Veranstaltungen 10% und ab 8 Veranstaltungen 20% Ermäßigung.
Sprechen Sie uns an!

Highlights im Künstlerhaus

Schauplatz Bibel: LIEBE
SommerLiteratur während der Salvador Dalí-Ausstellung


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus