Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Dagmar Nick zum 90. Geburtstag

Lesung, Mittwoch, 22.06.2016, 19.30 Uhr, Clubräume

Dagmar Nick zum 90. Geburtstag

Seerosenkreis

Dagmar Nick, die grande dame der zeitgenössischen Poesie, wird 90. Strahlend und von geradezu mädchenhafter Anmut, lässt sie nichts von der ungeheuren  Anstrengung durchscheinen, die ihr jüngstes Werk sie gekostet haben muss – die vier Jahrhunderte umfassende Geschichte der jüdischen Seite ihrer Ahnen: Eingefangene Schatten. Mein jüdisches Familienbuch (München 2015).

Nebenbei "passieren ihr" aber auch immer wieder Gedichte –  sie "fallen ihr zu als Geschenke", wie sie selbst sich ausdrückt. Als Lyrikerin zählt sie neben Ingeborg Bachmann, Rose Ausländer und Hilde Domin zu den bedeutendsten Stimmen nach 1945. Sie war noch keine 20, als  Erich Kästner, damals Feuilletonchef der Münchner Neuen  Zeitung ihr Gedicht "Flucht", in der ersten Nummer seines  Blattes abdruckte. Zahlreiche Lyrikbände  begleiten ihre – zum Teil abenteuerliche – Lebensgeschichte.

Highlights ihres Prosawerks sind – neben ihren zeitlosen  Reisebüchern –  ihre "Monologe" rund um drei mythische Frauengestalten verschiedener Kulturkreise: Medea, Lilith und Penelope  – aus der Sicht einer lebens-, leid- und liebeserfahrenen Frau unseres Zeitalters.

Dagmar Nick gehört zur festen Autorengruppe des Seerosenkreises, der sie  am 22. Juni  mit zahlreichen Gratulanten hochleben lassen wird.

Kartenpreise

€ 12,-

Reservierung

info@brigitta-rambeck.de oder
0170 - 323 1634 (Malura)

Weblink

www.seerosenkreis.de

Highlights im Künstlerhaus

Schauplatz Bibel: LIEBE
SommerLiteratur während der Salvador Dalí-Ausstellung


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus