Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Suchers Leidenschaften | Literatur für Kinder

JungesProgramm, Sonntag, 24.04.2016, 17.00 Uhr, litte ART

Suchers Leidenschaften | Literatur für Kinder

Die Muskeltiere. Einer für alle - alle für einen

Ute Krause erzählt in „Die Muskeltiere. Einer für alle – alle für einen“ die Geschichte von Hamster Betram von Backenbart, der die Bekanntschaft mit zwei Mäusen und einer weißen Ratte macht. Es beginnt ein aufregendes Muskeltier-Abenteuer.

C. Bernd Sucher wird mit Schauspielstudenten der Bayerischen Theaterakademie den Kindern die Geschichten präsentieren – und wie immer listige Fragen stellen.

Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren.


C. Bernd Sucher



Ihre Kartenreservierungsanfrage für diese Veranstaltung

Anzahl der Karten (und ggfs. Kategorie oder Ermäßigung)

Name *

Telefon *

E-Mail-Adresse *

Adresse

Nachricht

* Pflichtfelder

Termine

25.10.15: Jim Knopf & die Wilde 13

29.11.15: Wir sind nachher wieder da, wir müssen nur schnell nach Afrika!

28.02.16: König Hänschen I

24.04.16: Die Muskeltiere. Einer für alle - alle für einen.

Kartenpreise

Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre frei. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

€ 8,- für große Kulturinteressierte

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Presse

Pressemitteilung Muskeltiere

Highlights im Künstlerhaus

Hinaus, hinaus aufs weite blaue Meer
Erzherzog Ludwig Salvator (1847 - 1915) - Portrait eines Nomadenprinzen

Die wahre Geschichte der Biene Maja
Lesung für Kinder mit Stefan Wilkening und Stefan Blum

Die Geschichte des Boogie Woogie
Ein spannender Tatsachenbericht mit Musik und Originalgeräuschen aus den 1920er Jahren

Silvestergala: Spanische Nacht
Ein Abend mit Montserrat Suarez


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus