Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Artistas de Cádiz: Flamenco Andaluz

FlamencoAbend, Samstag, 08.08.2015, 19.30 Uhr, Innenhof

Artistas de Cádiz: Flamenco Andaluz

KulturSommer während der Goya-Ausstellung

María Moreno, Tanz
Mawi de Cádiz, Tanz & Gesang
María del Mar Fernández, Gesang
Alejandro Suárez Roa, Gitarre

Sie kommen alle aus Cádiz, der geschichtsträchtigen Stadt am Meer, die zusammen mit Sevilla als die Wiege des Flamenco gilt: Die vier vielfach ausgezeichneten Künstler verkörpern die junge Flamenco-Generation Spaniens und verbinden den klassischen Flamenco mit modernen musikalischen und tänzerischen Elementen. Auf der Bühne im Innenhof des Münchner Künstlerhauses werden sie das künstlerische Ambiente ihrer andalusischen Heimat mit virtuoser Eleganz und kraftvollen Rhythmen spürbar machen.

María Moreno erhielt ihre tänzerische Ausbildung u.a. bei Rafaela Carrasco, Antonio Canales und Manuela Ríos. Seit über 10 Jahren tanzt sie als erste Bailaora in der Compañía Eva Yerbabuena und ist auch als Solistin weltweit gefragt. Auf dem Flamenco-Festival in Esch 2013 wurde sie als die Entdeckung im deutschsprachigen Raum gefeiert.

Mawi de Cádiz spielt dank seiner Ausbildung sowohl im Flamencotanz als auch im klassischen Ballett virtuos mit traditionellen und modernen Bewegungen. Seine mitreissende Musikalität offenbart sich auch darin, dass er neben seiner Karriere als Tänzer auch als Sänger andalusischer Coplas auf der Bühne gefeiert wird. Mühelos wechselt er dabei von der Rolle des Bailaors in die des Cantaors. Begleitet werden María Moreno und Mawi de Cádiz von der Sängerin María del Mar Fernández und dem Gitarristen Alejando Suárez Roa.

Anlässlich der Goya-Ausstellung präsentiert die Münchner Künstlerhaus-Stiftung den KulturSommer mit Musikalischem, Tänzerischem, Literarischem, Feurigem und andere Köstlichkeiten im malerischen Innenhof sowie im großen Festsaal.


Im Rahmen unseres Begleitprogramms zur Goya-Ausstellung ergibt sich für die beiden "Flamenco y Goya" - Aufführungen am 8. und 9. August durch den krankheitsbedingten Ausfall des Gitarristen des Ensembles Joselito Pérez eine Veränderung des Programms. Die Abende am 15.08. und 16.08.2015 bleiben als "Flamenco y Goya. Desastres y Caprichos." bestehen.

Termine

08.08. / 09.08.

Flamenco y Goya:
15.08. / 16.08.

Kartenpreise

Kat. I € 28,- | Kat. II € 25,- | erm. € 12,50

Kombi-Ticket mit Ausstellung:
Kat. I  € 35,- | Kat. II € 32,- | erm. € 16,50

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte sowie Kombi-Tickets nur an der Künstlerhauskasse oder unter Tel: 089 / 5991 8414 erhältlich.

Kartenverkauf

Münchner Künstlerhaus
Tel. 089 / 59 91 84 14
E-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de

München Ticket
Telefon 089 / 54 81 81 81
www.muenchenticket.de

ZKV Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Weblink

www.goya-muenchen.de/programm/kultursommer.php

Highlights im Künstlerhaus

DAS 1. EVANGELIUM MATHÄUS - von Pier Paolo Pasolini
SommerKino während der Salvador Dalí-Ausstellung

Pianistenfestival 2017
BOOGIE WOOGIE - BARRELHOUSE - BLUES - NEW ORLEANS

Rafaelito y su Tumbao - Noche de Salsa
KulturSommer während der Salvador Dalí-Ausstellung

Schauplatz Bibel: LIEBE
SommerLiteratur während der Salvador Dalí-Ausstellung


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus