Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Wolfgang Ablinger-Sperrhacke, Tenor

Vortrag, Dienstag, 26.05.2015, 19.00 Uhr, Millerzimmer

IBS die Münchner Opernfreunde

Wolfgang Ablinger-Sperrhacke geboren in Zell am See, studierte an der Musikhochschule Wien. 1999 gab er sein Debüt beim Glyndebourne Festival, wo er mittlerweile über 130 Vorstellungen gesungen hat. Gastauftritte führten ihn u.a. an das Théâtre des Champs-Elysées, die Semperoper, die Oper Frankfurt, die Staatsoper Unter den Linden, die Mailänder Scala, das Teatro Real, die Nederlandse Opera sowie zu den Festspielen in Salzburg, München, Baden-Baden, Bregenz und Aix-en-Provence.In München sang er in der vergangenen Spielzeit mit großem Erfolg den Hauptmann im Wozzeck und die Knusperhexe in Hänsel und Gretel. In der kommenden Neuinszenierung von Alban Bergs Lulu wird er den Prinzen,  den Kammerdiener und den Marquis singen.

Moderation: Monika Beyerle-Scheller

 

Kasse und Einlass jeweils 1/2 Stunde vor Beginn
Kostenbeitrag: Mitgl. € 5,- | Gäste € 8,- | Schüler und Studenten zahlen die Hälfte.


Mit freundlicher Unterstützung der Münchner Künstlerhaus-Stiftung.


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus