Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Ks. Anna Tomowa-Sintow

Vortrag, Samstag, 25.04.2015, 16.00 Uhr, Millerzimmer

IBS die Münchner Opernfreunde

Die bulgarische Sängerin ist an allen bedeutenden Opern- und Konzerthäusern der Welt aufgetreten. Eine besonders enge künstlerische Verbindung hatte sie zu Herbert von Karajan. Neunzehn Festspielsommer lang trat sie in Salzburg auf, vor allem in Mozart- und Strauss-Opern. In München konnte man sie als mondäne Marschallin im Rosenkavalier  und in Liederabenden bewundern. Mit der Rolle der Saburowa in Rimsky-Korsakows Zarenbraut in Berlin glückte ihr zuletzt der Sprung ins Charakterfach.

Moderation: Monika Beyerle-Scheller

 

Kasse und Einlass jeweils 1/2 Stunde vor Beginn
Kostenbeitrag: Mitgl. € 5,- | Gäste € 8,- | Schüler und Studenten zahlen die Hälfte.


Mit freundlicher Unterstützung der Münchner Künstlerhaus-Stiftung.


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus