Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Zur Newsletter-Abmeldung

Friedrich Hechelmann

Vernissage, Montag, 07.10.2013, 19.00 Uhr, Clubräume

Friedrich Hechelmann

Illustrationen zu Michael Endes "Momo" und "Ophelias Schattentheater"

Phantastische Bilder des renommierten Illustrators zu „Momo“ und „Ophelias Schattentheater“, sowie Werke der Finalisten des Thienemann-Buchgestalter-Wettbewerbes zu „Momo“.

Friedrich Hechelmann (1948 geb. in Isny/Allgäu) ist ein zeitgenössischer deutscher Maler des Phantastischen Realismus, Filmemacher und Buchillustrator. Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Wien; Meisterschüler bei Rudolf Hausner, der als bedeutender Vertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus starken Einfluss auf seine künstlerische Arbeit nahm und das erste Bild seines Schülers kaufte.

Michael Endes Märchen-Roman „Momo“ feiert im nächsten Jahr 40jähriges Erscheinungsjubiläum. Aus diesem Anlass wurde 2012 der Thienemann-Buchgestalter-Wettbewerb ausgelobt. Werke der Finalisten werden in der Ausstellung gezeigt; Im Herbst 2013 erscheint die neu gestalte Ausgabe des Buches.

Begrüßung: Maja Grassinger
Einführung: Roman Hocke

Eintritt frei.

Ausstellungsdauer: 08.10. bis 30.10.2013

Anmeldung für Besichtigung erbeten unter 089 - 59 91 84 14.


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus