Newsletter-Abonnement

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse elektronisch gespeichert und für den Versand unseres Newsletters genutzt wird (Datenschutzerklärung).

Nach der Einschreibung über das folgende Formular erhalten Sie eine Empfangsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie über den enthaltenen Link abschließend den Erhalt des Newsletters.

Zur Newsletter-Abmeldung

Peter Pabst

Ausstellung, Freitag, 14.10.2011, 19.00 Uhr, Clubräume

Malerei

In den Arbeiten des Künstlers Peter Pabst verschränken sich mehrere Schwerpunkte der Auseinandersetzung einer grundsätzlicheren Suche nach den Möglichkeiten von Kunst, Malerei. Sie bieten sich in der Rückbesinnung darauf, was das Bild ausmacht. Die Fläche, die sich zu erkennen gibt, Trägersubstanzen. Die analytische Untersuchung dessen, was leichthin als Bildoberfläche angesehen wird. Ebenen, die voneinander abhängen, sich beeinflussen. Brüchiges, das den Blick auf das Dahinter ermöglicht. Risse, die die oberste Bildoberfläche entlarven. Der Farbe auf den Grund gehen. Die Variationsbreite und Intensität ausloten, unter Nutzung des Pigments, ihres
Ursprungs. Pabst betreibt Malerei als Malerei.

Münchner Künstlerhaus-Verein
Besichtigung der Werke in der Clubetage nach vorheriger telefonischer Anmeldung. Tel. 089 599 184 0
Mo-Fr 9-17 Uhr, Ausstellungsdauer: 15.10.-4.11.11


facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus